top of page

ROSENBLÜTEN-LIMONADE

Für uns ist es das ultimative Sommergefühl: Rosen zu pflücken, Sirup herzustellen und dieses erfrischende Getränk in der Sonne zu genießen. Wie ein kleiner Urlaub!



200 g weißer Zucker 250 ml Wasser 4 Handvoll Rosenblütenblätter plus mehr zum Servieren (von Bio-Rosen) 1 Zitrone Sodawasser Eis


Die Rosenblätter von den Blüten zupfen und alle verwelkten Blütenblätter und Insekten entfernen. Für den Sirup Zucker und Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen, bis sich der Zucker auflöst. Vom Herd nehmen. Die Rosenblütenblätter hinzufügen und umrühren, bis alle Blütenblätter mit Sirup bedeckt sind. Vollständig abkühlen lassen. Inzwischen eine halbe Zitrone auspressen, die andere Hälfte in dünne Scheiben schneiden. Etwas Eis und den Zitronensaft in eine Karaffe oder einen Krug geben. Mit Sprudelwasser auffüllen. Die Hälfte des kalten Sirups durch ein Sieb zum Zitronenwasser gießen. Nach Belieben mehr Sirup hinzufügen. In jedes Glas etwas Eis, eine Zitronenscheibe und ein paar Rosenblütenblätter geben. Die Limonade in die Gläser gießen und sofort servieren.



Comentários


bottom of page