top of page

OVERNIGHT OATS

Hektische Morgen sind etwas, das wir nach den Feiertagen immer besonders schwierig finden. Wo tagelang ausgiebig gefrühstückt wurde, muss es jetzt wieder schnell gehen. Da kommen unsere Overnight Oats ins Spiel: Die Zubereitung dauert nur fünf Minuten am Vorabend und weitere fünf Minuten am Morgen. In Einmachgläser gefüllt, sind sie außerdem perfekt für unterwegs oder fürs Mitnehmen ins Büro.



Für 2 Personen


100g Haferflocken (oder andere Getreideflocken) 2 EL Chiasamen 2 EL Leinsamen, geschrotet 1 EL Hanfsamen 200 ml Pflanzenmilch 3 EL (veganes) Joghurt 1 Apfel, gerieben


1 große handvoll (gefrorene) Heidelbeeren (odere andere Beeren, optional)


Obst, Beeren und Nüsse nach Saison als Topping


Haferflocken und Samen in einer Schüssel mit Milch, Joghurt und geriebenem Apfel mischen. Auf zwei Einmachgläser oder Schüsselchen verteilen und über Nacht kühl stellen. Am nächsten Morgen die Heidelbeeren in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze erwärmen und über die Haferflockenmischung geben. Mit Obst, Beeren und Nüssen nach Saison bestreuen und genießen.






Comments


bottom of page